Sonntag , 16 Dezember 2018

Letzte Beiträge

Zitadelle von Rayen in der Provinz Kerman

Rayan sieht aus wie eine Miniatur von Bam: Mit vier Hektar besitzt die Festung nur ein Fünftel der Fläche der Mutter-Zitadelle. Wie in Bam befindet sich im Innern der Umfassungsmauern eine strikt hierarchisch aufgebaute Wohnstruktur mit abgetrennten Bereichen für die Königsfamilie, Aristokratie, Militär und Fußvolk. Hedayad führt die Besucher durch die Räume der Händler zu den Unterkünften der Zitadellenbewohner. Wind …

Read More »

Sharaf al-Din al-Tusi: Mathematiker und Astronom

Sharaf al-Din Al-Muzaffar ibn Muhammad ibn Al-Muzaffar al-Tusi (* um 1135 bei Tus, Provinz Chorasan, Iran; † 1213 im Iran) war ein persischer Mathematiker und Astronom. Über sein Leben ist wenig bekannt. Um 1154 ist er in Damaskus, wo er Mathematik und Astronomie (Euklid, Claudius Ptolemäus) unterrichtet, und er lehrte auch in Aleppo, wo er sowohl Juden als auch Muslimen …

Read More »

Iranische Architektur und Kultur

Iran kann eine Geschichte von mehreren tausend Jahren mit vielen architektonischen Meisterwerke aufweisen. Seine  Architektur entwickelte eine große Vielfalt. Einige Archäologen sind der Ansicht, dass Säulen das Grundelement der antiken iranischen Bauweise waren. Sie sehen in den hohen Steinsäulen, die sie in der Nähe von Schousch in dem historischen Hügel Mussiyan gefunden haben einen Beweis dafür. Das älteste Säulengebäude Irans …

Read More »

Ibn Masawaih, ein persischer Arzt und Schriftsteller

Yuhanna ibn Masawaih (vollständig Abu Zakariya Yuhanna ibn Masawaih, persisch ابن ماسویه), war ein persisch-syrischer Arzt und Schriftsteller. Yuhanna stammte aus einer Familie von Ärzten in Gundischapur (Persien) und war der Sohn von Abu Yuhanna Masawaih. Er studierte bei Gabriel ibn Bochtischu, dessen Nachfolger er später wurde, und bei Isho bar Nun (823–828), dem späteren Katholikos. Er wurde von Kalif …

Read More »

Yalda-Nacht im Iran-Haus

Am 21.12.2018 feiern wir im Iran-Haus die Yalda-Nacht, die längste Nacht des Jahres. Freunde und Bekannte sind gerne eingeladen, gemeinsam dem deutsch-persischen Lesekonzert von Dr. Thomas Ogger mit Gedichten und Ghaselen von Hafis und Rumi in Begleitung persischer Santurmusik Gehör zu leisten.

Read More »

Rudaki

Rudaki, auch Rodaki (wörtlich „aus Rudak“), mit vollständigem Namen persisch ابو عبد الله جعفر رودكىt 859 in Rudak, Chorasan, heute Pandschrud bei Pandschakent, Tadschikistan; † 940/41 wahrscheinlich ebenda, möglicherweise Buchara) gilt als Vater der neupersischen Poesie.  

Read More »

Der Mensch im Islam

Ayatollah Morteza Motahhari gilt als einer der Vordenker und wichtigsten Intellektuellen der Islamischen Revolution im Iran.Er ist Autor von “Der Mensch im Islam“.  

Read More »

Kiamaky-Wildreservat

Das Kiamaky-Wildreservat (persisch پناهگاه حیات وحش کیامکی) liegt im Nordwesten des Iran in der Provinz Ost-Aserbaidschan und stellt eines der am besten geschützten Gebiete im iranischen Kaukasus dar.  

Read More »